RWI Team

Publications at RWI Wolfgang Dürig

Articles in Peer-reviewed Journals

2017

Bachmann, R., W. Dürig, H. Frings, L. Höckel and F. Martinez Flores (2017), Minijobs nach Einführung des Mindestlohns – Eine Bestandsaufnahme. Zeitschrift für Wirtschaftspolitik 66 (3): 209-237. DOI: 10.1515/zfwp-2017-0014 

Articles in Other Journals

2018

Dehio, J. and W. Dürig (2018), Die konjunkturelle Entwicklung im Handwerk 2017. RWI Konjunkturberichte 69 (3): 57-75. download

2017

Bachmann, R., H. Frings, W. Dürig, L. Höckel and F. Martinez Flores (2017), Arbeitsbedingungen in Minijobs in Nordrhein-Westfalen. Sozialrecht + Praxis. Fachzeitschrift für Sozialpolitiker und Schwerbehindertenvertreter 27 (5): 295-305.

Dürig, W. (2017), Die konjunkturelle Entwicklung im Handwerk 2016. RWI Konjunkturberichte 68 (1): 93-111. download

2015

Dürig, W. (2015), Die konjunkturelle Entwicklung im Handwerk 2014. RWI Konjunkturberichte 66 (2): 47-66. download

2014

Dürig, W. (2014), Die konjunkturelle Entwicklung im Handwerk 2013. RWI Konjunkturberichte 65 (2): 35-51. download

2008

Rothgang, M. and W. Dürig (2008), Innovative und forschende Unternehmen in Deutschland. WiSt – Wirtschaftswissenschaftliches Studium 2009 (5): 267-270.

2006

Trettin, L., B. Lageman, W. Dürig, T. Espig, V. Groß and G. Werkle (2006), Ein anderer Weg aus der Krise? – Der Absatzradius als strategischer Handlungsparameter von handwerklichen Bauunternehmen. Informationen zur Raumentwicklung 2006 (10): 589-601.

2005

Lageman, B., W. Dürig and L. Trettin (2005), Determinanten des Strukturwandels im Handwerk. Bundesarbeitsblatt (7): 4-16.

2002

Dürig, W., N. Zdrowomyslaw, G. Schüneman and D. Hill (2002), Theorie und Praxis betriebswirtschaftlicher Vergleiche. Betrieb und Wirtschaft 56 (14): 573-581.

Dürig, W. (2002), Wandel des Berufsbildes des selbständigen Handwerksmeisters in der wissensbasierten Ökonomie. RWI Mitteilungen (53): 107-126.

More

Other Publications

2019

Dürig, W. and J. Weingarten (2019), Das Handwerk wird digital - Bedeutung für Betriebe, Beschäftigte und Marktstrukturen. WISI - Diskurs (Nr.4). download

Contributions to Books

2018

Dürig, W. (2018), Handwerk im Zeichen struktureller und technologischer Umbrüche. In: Zdrwomyslaw, N. (ed.), Handwerk in Mecklenburg-Vorpommern. Strukturwandel und innovative Vielfalt. Greifswald: MV-Verlag. 333-341

Dürig, W. (2018), Die konjunkturelle Entwicklung im Handwerk. In: Westdeutscher Handwerkskammertag (ed.), Handwerk in Nordrhein-Westfalen. Handwerksstatistik 2017/2018. Düsseldorf: WHKT. 8-31 download

2014

Dürig, W. (2014), Die konjunkturelle Entwicklung des Handwerks in Nordrhein-Westfalen 2013/2014. In: Westdeutscher Handwerkskammertag (ed.), Das Handwerk in Nordrhein-Westfalen. Ergebnisse der Handwerksstatistik 2013/14. Düsseldorf: WHKT.

2012

Breidenbach, P., W. Dürig and C. M. Schmidt (2012), IKT als Modernisierungstreiber für die regionale Wirtschaft und das Handwerk. In: EIIW, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, RWI und DICE (ed.), Positionspapier zur digitalen Wirtschaft 2012 – Informations- und Kommunikationstechnologie als Schlüssel für wirtschaftliche Modernisierung und Fortschritt in Deutschland und Nordrhein-Westfalen. Wuppertal: EIIW. 61-76

Dürig, W. (2012), Die wirtschaftliche Entwicklung des Handwerks in Nordrhein-Westfalen 2011 im Rahmen der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. In: Westdeutscher Handwerkskammertag (ed.), Das Handwerk in Nordrhein-Westfalen. Ergebnisse der Handwerksstatistik 2011/2012. Düsseldorf: WHKT. 7-39

2011

Dürig, W. (2011), Die wirtschaftliche Entwicklung des Handwerks in Nordrhein-Westfalen 2010 im Rahmen der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. In: Westdeutscher Handwerkskammertag (ed.), Das Handwerk in Nordrhein-Westfalen. Ergebnisse der Handwerksstatistik 2009/2010. Düsseldorf: WHKT.

Dürig, W. (2011), Dynamik der Märkte – Was bedeutet das für die Identität des Handwerks? . In: K. Müller et al. (ed.), Identität des Handwerks. Duderstadt: Mecke-Verlag. 45-102

2010

Dürig, W. (2010), Die wirtschaftliche Entwicklung des Handwerks in Nordrhein-Westfalen 2009 im Rahmen der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. In: Westdeutscher Handwerkskammertag (ed.), Das Handwerk in Nordrhein-Westfalen. Ergebnisse der Handwerksstatistik 2009/2010. Düsseldorf: WHKT. 5-36

2009

Dürig, W. (2009), Strukturschwäche von Regionen und Förderpolitik. In: N. Zdrowomyslaw und M. Bladt (ed.), Regionalwirtschaft: Global denken, lokal handeln. Gernsbach: Deutscher Betriebswirte Verlag. 225-247

Dürig, W. (2009), Die wirtschaftliche Entwicklung des Handwerks in Nordrhein-Westfalen 2008 im Rahmen der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. In: Westdeutscher Handwerkskammertag (ed.), Das Handwerk in Nordrhein-Westfalen. Ergebnisse der Handwerksstatistik 2008/2009. Düsseldorf: WHKT. 7-52

Dürig, W. and M. Rothgang (2009), FuE-Wissensmanagement in KMU. In: J.A. Meyer (ed.), Jahrbuch der KMU-Forschung und -praxis 2009. Lohmar, Köln: Eul. 225-241

More

Monographs (Editor)

2003

Dürig, W. (2003), Befindet sich das nordrhein-westfälische Handwerk in der Strukturkrise? Langfristige Entwicklungstendenzen. Düsseldorf: WHKT.

Monographs (Author)

2017

Bachmann, R., W. Dürig, H. Frings, L. Höckel and F. Martinez Flores (2017), Diskussionspapier: Minijobs nach Einführung des Mindestlohns – Eine Bestandsaufnahme. RWI Materialien 114. Essen: RWI. download

2015

Dürig, W. and M. Rothgang (2015), Clusterorganisationen und Clusterpolitik in Deutschland: Strukturen und Erfahrungen (Russisch). Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft. download

2014

Dürig, W. (2014), Structural Change and Industrial Policy in the Ruhr Area. Report on a Short time Assignment in Vientiane. Essen: RWI.

2013

Dürig, W. (2013), Handwerkliche Berufsausbildung in der Republik Moldau. SEQUA.

2012

Dürig, W. (2012), Förderung der lokalen und regionalen Wirtschaftsentwicklung in Nordirak. Bonn: SEQUA .

2011

Dürig, W. (2011), Internationale Zusammenarbeit von Kammern und Verbänden in einem sensiblen Umfeld - Projektfortschrittskontrolle. Essen, Bonn: SEQUA.

Dürig, W. (2011), Regionalkammern als aktive Unterstützer der lokalen und regionalen Wirtschaftsentwicklung in der Mongolei. Projektfortschrittskontrolle. Essen, Bonn: SEQUA.

2010

Dürig, W. (2010), Berufsbildung im Kosovo – Begründung einer Berufsbildungspartnerschaft zwischen der Wirtschaftskammer Kosovo, der Handwerkskammer Dortmund und kosovarischen Berufsbildungseinrichtungen. Essen, Bonn: SEQUA.

2008

Rothgang, M., B. Lageman, C. M. Schmidt, W. Friedrich, J. Dehio, W. Dürig, V. Eckl, M. Körbel, M. Peistrup and S. Seidel (2008), Das Programm zur Förderung der Industriellen Gemeinschaftsforschung – Zwischenbilanz der erweiterten Erfolgskontrolle. RWI Materialien 48. Essen: RWI. download

Dürig, W., B. Lageman and C. M. Schmidt (2008), Das Mittelstandsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen und seine mögliche Zukunft. RWI Positionen 24. Essen: RWI. download

2005

Lageman, B., T. K. Bauer, W. Dürig, R. Kambeck, J. Kluve, U. Neumann and C. M. Schmidt (2005), Strukturwandel ohne Ende? - Aktuelle Vorschläge zur Revitalisierung des Ruhrgebiets und ihre Bewertung. RWI Materialien 20. Essen: RWI. download

2004

Lageman, B., W. Dürig, M. Rothgang, L. Trettin and F. Welter (2004), Determinanten des Strukturwandels im Handwerk – Zusammenfassung der Ergebnisse eines Forschungsprojekts. RWI Materialien 14. Essen: RWI. download

2001

Lageman, B., W. Dürig and L. Trettin (2001), Mittelstandsbericht Thüringen. Erfurt: Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Infrastruktur.

More
Up