Macroeconomics and Public Finance

Project: Analyse der fiskalischen Auswirkungen des ermäßigten Umsatzsteuersatzes in Deutschland unter Verwendung eines Simulationsmodells sowie der Wachstumseffekte von Straffungskonzepten

Project Duration

08/2011 - 11/2012 (finalized)

Commissioned by

Bundesministerium der Finanzen

Project Team (RWI)

Boris Beimann, Dr. Rainer Kambeck (Chief), Dr. Tanja Kasten, Hermann Rappen

Cooperation

Prof. Wolfgang Wiegard (Universität Regensburg); Prof. Christoph Böhringer (Universität Oldenburg)

Leader of Consortium

RWI

Selected project related publications

RWI Reports

2013

RWI, C. Böhringer and W. Wiegard (2013), Analyse der fiskalischen Auswirkungen des ermäßigten Umsatzsteuersatzes in Deutschland unter Verwendung eines Simulationsmodells sowie der Wachstumseffekte von Straffungskonzepten – Kurzfassung. RWI Projektberichte download

RWI, C. Böhringer and W. Wiegard (2013), Analyse der fiskalischen Auswirkungen des ermäßigten Umsatzsteuersatzes in Deutschland unter Verwendung eines Simulationsmodells sowie der Wachstumseffekte von Straffungskonzepten. RWI Projektberichte download

Up