Press Office

Press release archive

2016

16 March 2016

RWI senkt Konjunkturprognose für 2016 auf 1,4 Prozent

Das RWI senkt seine Prognose des deutschen Wirtschaftswachstums für das Jahr 2016 gegenüber Dezember 2015 von 1,8 auf 1,4 Prozent; für 2017 erwartet es 1,6 Prozent. Die Konjunktur dürfte weiter von der Inlandsnachfrage getragen werden. Die Arbeitslosenquote dürfte trotz zunehmender Beschäftigung aufgrund der Flüchtlingsmigration voraussichtlich von 6,3 Prozent in diesem auf 6,5 Prozent im kommenden Jahr steigen. Die Inflation dürfte in diesem Jahr gering bleiben und im nächsten Jahr anziehen. Die öffentlichen Haushalte werden 2016 und 2017 voraussichtlich nur noch geringe Überschüsse erzielen. Risiken gehen vor allem von der nachlassenden Dynamik des Welthandels und einer Einführung dauerhafter Personenkontrollen an den EU-Grenzen aus.
More

24 February 2016

RWI/ISL Container Throughput Index: World Trade Expanding for the Fourth Month in a Row

In January, the RWI/ISL Container Throughput Index recorded a strong growth, climbing from a 119.1 (revised) to 120.7 points. While this is a strong increase, it should be interpreted carefully because of the impact of the Chinese New Year holidays.
More

19 February 2016

Prof. Dr. Christoph M. Schmidt für weitere drei Jahre zum SVR-Vorsitzenden gewählt

Die Mitglieder des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung haben heute einstimmig Herrn Professor Dr. Christoph M. Schmidt, Essen, für eine weitere dreijährige Amtszeit vom 1. März 2016 bis zum 28. Februar 2019 zum Vorsitzenden gewählt.
More

21 January 2016

RWI/ISL Container Throughput Index: World Trade Continues to Improve

During December, the RWI/ISL Container Throughput Index improved once more, climbing from a revised 118.0 to 118.8. As was assumed due to the comparatively small previous sample size for November 2015, the flash estimated was revised upwards significantly. Thus the positive outlook is now pronounced more clearly.
More

Press Archive

More Information

Press releases may be published as usual; please name RWI as origin.

Up